Herdenalltag

Herdenalltag · 30. März 2021
– die Erinnerungen sind in meinem Herzen. Am 10. März waren wir zurück auf dem Betrieb in Bubendorf. Der Abschied von der Herde war für mich sehr schwer.

Wie die Zeit vergeht
Herdenalltag · 23. Februar 2021
Von eisigen Temperaturen und Frühlingssonne Heute sitze ich an der Sonne, die Schafe sind am Wiederkäuen und am Schlafen. Ich denke zurück an die eisigkalten Tage.

Wintereinbruch
Herdenalltag · 18. Januar 2021
Die Schweiz im Winterkleid. Seit Ende Dezember sind wir im Schnee unterwegs. Es ist wunderschön und winterlich. Die Schafe scharren im Schnee und suchen ihr Futter. Es macht ihnen nichts aus, sie scharren instinktiv. Für die Hunde ist es teilweise sehr anstrengend, die Schafe vorwärtszubringen. Vor einigen Tagen schneite es lange und intensiv.

Winter - Sturm
Herdenalltag · 29. Dezember 2020
Es schneit und stürmt, dicke Flocken wirbeln durch die Luft. Es ist Winter… Die Schafe scharren mit ihren Füssen den Schnee vom Gras weg und fressen.

Herdenalltag · 22. Dezember 2020
Die Zeit geht wie im Flug. Heute sind wir ca. 10 Km marschiert und nun sind wir wieder im Paradies. Waldränder, weite Flächen und wenig Verkehr. Ich liebe diese Zeit mit den Schafen und Hunden unterwegs zu sein. Einfach ziehen und nur das Beste Futter nehmen. Manchmal begleitet uns der kleine Farrell.

Herdenalltag · 07. Dezember 2020
Nach drei Wochen sind die Schafe zu einer Herde geworden und können zusammen über die Felder und durch den Wald ziehen.

Herdenalltag · 07. Dezember 2020
Manchmal sieht man nicht mehr viel... Ich vertraue meinen Hunden. Und dieses Vertrauen spüren sie.

Herdenalltag · 26. November 2020
Die Herdenbildung beschreibt das Beziehungsnetz zwischen der Hirtin, ihren Hirtenhunden und den anvertrauten Schafen.

Herdenalltag · 25. November 2020
Was für ein Moment! Früh am Morgen über den gefrorenen Boden gehen, der aufgehenden Sonne entgegen... Meine Hunde und die Schafe...

Herdenalltag · 22. November 2020
Es wird still... Frost bringt die Natur zur Ruhe. Ich liebe es trotz eisiger Kälte mit den Schafen über die Felder zu gehen. Sie scharren mit ihren Füssen den Frost weg und fressen. Es knistert, wenn wir ziehen... Winterlich und wunderschön!

Mehr anzeigen