· 

Herdenbildung

In der esten Zeit müssen die Hunde hart arbeiten. Die Schafe ziehen noch nicht alle mit, es gibt immer wieder welche, die in eine andere Richtung gehen. Das toleriere ich nicht. Durch die Arbeit der Hunde lernen die Schafe mit der Zeit, einander zu folgen. Wenn sie mir folgen gibt es als Belohnung gutes Futter. Das lernen sie sehr schnell. Nächste Woche beginne ich mit der Tour. Dann ist fertig mit Netz und Zäunen. Nur noch die Nachtpferche...